FAQ | Kontakt | Sicherheit | AGB | Impressum |
 
 
Sicheres Bezahlen im Internet mit 3D-Secure mTAN (Verified by Visa / MasterCard® SecureCode™)
 

Ihre BW-Bank bietet Ihnen 3D Secure mTAN an. Dabei handelt es sich um einen international anerkannten Sicherheitsstandard für Kreditkartenzahlungen im Internet. So werden Ihre Kartenzahlungen im Internet noch sicherer. Die Registrierung Ihrer Karte(n) ist ganz einfach und der Service ist für Sie selbstverständlich kostenlos!

 

Für Visa-Kreditkarten nennt sich dieser Service "Verified by Visa" und ist an diesem Symbol zu erkennen:

Für MasterCard-Kreditkarten nennt er sich "MasterCard® SecureCode™". Sie erkennen den Service an diesem Symbol:

Sie können Ihre Visa- und MasterCard Kreditkarten der BW-Bank gleich hier registrieren. Dieses neue Verfahren bietet Ihnen ein Höchstmaß an Sicherheit für Ihre Online-Kartenzahlung ohne Softwareinstallation und an jedem PC weltweit.

 

Funktionsweise:

Bezahlen Sie in einem an 3D Secure teilnehmenden Online-Shop mit Ihrer BW-Bank Kreditkarte, wird zunächst geprüft, ob Ihre Kreditkartennummer schon für 3D Secure mTAN bei der BW-Bank registriert ist.

 

Sie haben Ihre Karte bereits für 3D Secure mTAN registriert:

Ist Ihre BW-Bank Kreditkarte bereits registriert, erscheint ein Fenster der BW-Bank, in dem Sie aufgefordert werden, die Ihnen per SMS zugeschickte mTAN einzugeben. Ist die mTAN korrekt, wird die Zahlung durchgeführt.

 

Sie haben Ihre Karte in der Vergangenheit für 3D Secure registriert, aber das mTAN-Verfahren noch nicht genutzt:

Falls Sie in der Vergangenheit bereits Ihre Kreditkarte für 3D Secure registriert haben, jedoch das mTAN-Verfahren nicht nutzen, so müssen Sie sich hier ins 3D Secure-Portal einloggen und eine Mobilfunknummer hinterlegen bzw. eine Neuregistrierung durchführen. Daraufhin wird Ihnen postalisch ein Aktivierungscode zugesendet den Sie zur Aktivierung Ihrer Mobilfunknummer und zur vollständigen Freischaltung Ihrer Kreditkarte für 3D Secure hier im Portal eingeben müssen.

 

Sie haben Ihre Karte noch nicht registriert:

Ist Ihre Kreditkarte noch nicht registriert, erscheint beim Bezahlvorgang wiederum ein Fenster der BW-Bank, in dem Sie zur Registrierung aufgefordert werden.

Dies ist ein einfacher, einmaliger Vorgang, bei dem Sie neben Ihrer Kartennummer, dem Ablaufdatum der Karte und der Prüfziffer noch Ihr Geburtsdatum eingeben. Bei einigen unserer Kartenprogramme werden Sie außerdem gebeten, Ihr Kartenlimit* einzugeben. Sie werden sonst im Internet seitens der BW-Bank nirgends zur Angabe von Daten aufgefordert, bei dieser Art der Registrierung handelt es sich um die einzige Ausnahme von dieser Regel!

Dann legen Sie noch Ihr persönliches Passwort fest, welches Sie für den Zugang zum 3D Secure-Portal benötigen, sowie Ihre Mobilfunknummer, an welche in Zukunft die mTANs gesendet werden.

Anschließend wird Ihnen postalisch ein Aktivierungscode zugesendet den Sie zur Aktivierung Ihrer Mobilfunknummer und zur vollständigen Freischaltung Ihrer Kreditkarte für 3D Secure hier im Portal eingeben müssen.

*Ihr Kartenlimit (Verfügungsrahmen) entnehmen Sie Ihrer monatlichen Kartenabrechnung. Inhaber einer Zusatzkarte können das Limit auf der Kartenabrechnung des Hauptkarteninhabers ersehen.

 

Sie haben Fragen?:

Bei Fragen hilft Ihnen unser Kartenservice gerne weiter:
Kunden mit BW-Bank-Kreditkarten: 0711 124-42030 (Mo–Fr 08:00 bis 18:00 Uhr, Sa 09:00 bis 14:00 Uhr)
Kunden mit PAYBACK Visa Karten: 0711 127-31010 (Mo–Fr 08:00 bis 19:00 Uhr)
Kunden mit Corporate World Kreditkarten: 0711 124-46688 (Mo–Fr 08:00 bis 19:00 Uhr)
Kunden mit MercedesCards: 0711 124-77111 (Mo–Fr 08:00 bis 18:00 Uhr)

 

Wichtiger Hinweis:

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, hier Ihre Kreditkarte(n) für 3D Secure anzumelden. Hierzu hinterlegen Sie Ihre Mobilfunknummer und vergeben ein persönliches Passwort zum Zugang zu diesem Portal.
Falls Sie mehrere Kreditkarten besitzen, melden Sie bitte jede Karte einzeln an.
Achtung:
das gilt nicht fürs BW-Bank SPECIAL Goldcard Set! Hier sind beide Karten mit nur einer Anmeldung registriert. Für beide Karten wird also die gleiche Mobilfunknummer und dasselbe Passwort hinterlegt.